Tour hierher planen
Reise- und Eventveranstalter

Barrierefreie Unterwelt-Führung

Reise- und Eventveranstalter · Moseltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mosellandtouristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Unterwelt
    / Unterwelt
    Foto: www.photone.fotograf.de

Eine Führung der unterirdischen Art durch das mystische Halbdunkel der Traben-Trarbacher Unterwelt und der Kellergewölbe ist eine spannende Entdeckung der Geschichte des historischen Weinbaues und der alten Kellertechnik zur Bereitung des edelsten Weines der Welt, des Rieslings.

Private Gruppenführung (deutsch): 80 Euro

Private Gruppenführung (englisch): 90 Euro

Downloads

Prüfbericht Reisen für Alle

Koordinaten

DG
49.951377, 7.118825
GMS
49°57'05.0"N 7°07'07.8"E
UTM
32U 365049 5534920
w3w 
///gärtnerin.überall.geehrt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

Badge Barrierefreiheit geprüft
Barrierefreiheit geprüft

Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • 90 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 80 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 70 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC seitlich mit einem Rollstuhl anfahrbar
  • Klappbarer Haltegriff am WC mindestens auf der anfahrbaren Seite
  • Spezielle Angebote für Menschen mit Gehbehinderung
  • Spezielle Angebote für Rollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Die erhobenen Keller (Brückenkeller, Säulenkeller im Hotel Moselschlösschen, Keller im ehemaligen Weingut Ochs und Keller im Weingut Carl Emert) sind nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Treffpunkt für die Führungen ist die Tourist-Information.
  • Es gibt einen gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung am Bahnhof (Stellplatzgröße: 260 cm x 520 cm, Entfernung zur Tourist-Information: 24 m).
  • In 44 m Entfernung zur Tourist-Information befindet sich die Bushaltestelle „Am Bahnhof“.
  • Die Wege zu und zwischen den Kellern sind mindestens 170 cm breit, leicht begeh- und befahrbar und haben maximale Längsneigungen von bis zu 6,5 %.
  • Die erhobenen Keller sind stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 90 cm breit.
  • Die Objekte sind überwiegend im Sitzen sichtbar.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer angeboten. Es ist eine Voranmeldung notwendig. Die gesamte Route der Führung ist für Rollstuhlfahrer stufenlos befahrbar.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung am Bahnhof

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    hinter der Tür 200 cm x 130 cm;
    vor dem WC 200 cm x 120 cm;
    vor dem Waschbecken 200 cm x 165 cm;
    rechts neben dem WC 130 cm x 70 cm, links ist keine Bewegungsfläche vorhanden.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Der Haltegriff rechts vom WC ist hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Es ist kein Alarmauslöser vorhanden.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Hörbehinderte und Gehörlose

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Die erhobenen Keller (Brückenkeller, Säulenkeller im Hotel Moselschlösschen, Keller im ehemaligen Weingut Ochs und Keller im Weingut Carl Emert) sind nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Treffpunkt für die Führungen ist die Tourist-Information.
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen angeboten.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose

Sehbehinderte und Blinde

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Die erhobenen Keller (Brückenkeller, Säulenkeller im Hotel Moselschlösschen, Keller im ehemaligen Weingut Ochs und Keller im Weingut Carl Emert) sind nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Treffpunkt für die Führungen ist die Tourist-Information.
  • Assistenzhunde dürfen nicht mitgebracht werden.
  • Außenwege haben meist keine visuell kontrastreiche oder taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Die erhobenen Keller sind überwiegend nicht gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Es sind teilweise Hindernisse vorhanden: Gewölbedecken, Rundbögen, Bodenunebenheiten, Exponate.
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen angeboten.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

Kognitiv Beeinträchtigte

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Die erhobenen Keller (Brückenkeller, Säulenkeller im Hotel Moselschlösschen, Keller im ehemaligen Weingut Ochs und Keller im Weingut Carl Emert) sind nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Treffpunkt für die Führungen ist die Tourist-Information.
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen angeboten.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.10.2019 - 30.09.2022

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Barrierefreie Unterwelt-Führung

Am Bahnhof 5
56841 Traben-Trarbach
Telefon +49 6541 83980 Fax +49 6541 839839

Eigenschaften

barrierefrei
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden