Tour hierher planen
Tourist-Information

Tourist-Information Traben-Trarbach

Tourist-Information · Moseltal · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mosellandtouristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Tourist-Information
    / Tourist-Information
    Foto: G. Weyrich
  • / Alter Bahnhof
    Foto: Blickfang Werbung

Wir unterstützen Sie gerne bei Buchung und Urlaubsplanung mit der Auswahl Ihrer Unterkunft und Suche nach den passenden Leistungen und Angeboten.

Wir informieren Sie über ....
- Wissenswertes von A bis Z
- Leistungen und Preise unserer Gastgeber
- Verkehrsanbindungen mit Pkw, Bus, Bahn und Flugzeug
- Sport- und Freizeiteinrichtungen
- Ausflugsziele
- Essen, Trinken und Moselwein
- Feste und Veranstaltungen
- Kur und Gesundheit
- Kultur und Shopping u.v.a.

Wir organisieren für Sie ....
- Ausflüge und Ausflugsfahrten
- Ortsführungen und historische Führungen
- Tickets für Ausflugsfahrten, Schiffstouren, Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Geöffnet vom 12.05.2021 bis 31.10.2021 von Mo., Di., Mi., Do. und Fr. 09:00–17:00 Uhr .
Geöffnet vom 12.05.2021 bis 31.10.2021 von Sa. 09:00–13:00 Uhr .

November bis Februar:
Montag bis Freitag 11.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch geschlossen

März bis April:
Montag bis Freitag 10.00 - 16.00 Uhr

Mai bis Oktober:
Montag bis Freitag 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag 09.00 - 13.00 Uhr

Downloads

Prüfbericht Reisen für Alle

Koordinaten

DG
49.951351, 7.118872
GMS
49°57'04.9"N 7°07'07.9"E
UTM
32U 365053 5534917
w3w 
///geschnitten.auswandern.eisenbahnbau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

Badge Barrierefreiheit geprüft
Barrierefreiheit geprüft

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • 90 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 80 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 70 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC seitlich mit einem Rollstuhl anfahrbar
  • Klappbarer Haltegriff am WC mindestens auf der anfahrbaren Seite

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • In 50 m Entfernung gibt es eine Bushaltestelle.
  • Es steht ein gekennzeichneter Parkplatz für Menschen mit Behinderung zur Verfügung.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang ist 30 m lang und leicht begeh- und befahrbar.
  • Der Zugang zum Gebäude ist stufen- und schwellenlos.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig oder per Aufzug erreichbar.
  • Die Aufzugskabine ist 110 cm x 140 cm groß (Breite x Tiefe). Die lichte Durchgangsbreite der Aufzugstür beträgt 90 cm.
  • Alle Durchgänge/Türen sind mindestens 88 cm breit.
  • Der Schalter im Kundenraum ist 105 cm hoch. Es gibt eine alternative Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen.
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit Behinderung angeboten.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

  • Die Bewegungsflächen (Breite x Tiefe) betragen:
    • vor/hinter der Tür, vor dem WC und dem Waschbecken mindestens 150 cm x 150 cm,
    • rechts neben dem WC 110 cm x 70 cm, links 80 cm x 70 cm.
  • Beidseitig des WCs gibt es hochklappbare Haltegriffe.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Im Aufzug erfolgt die Bestätigung eines Notrufs akustisch. Alternativ sind Treppen vorhanden.
  • Bei einem akustischen Alarm erscheint kein optisch wahrnehmbares Blink- oder Blitzsignal.
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit Behinderung angeboten.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose
  • Assistenzhunde willkommen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang hat keine visuell kontrastreiche oder taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, aber nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Es sind keine Karussell- oder Rotationstüren vorhanden.
  • Räume und Flure, der Aufzug und die Treppen sind hell und blendfrei ausgeleuchtet.
  • Es sind keine Hindernisse, z. B. in den Weg/Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Im Außen- und Innenbereich gibt es kein Leitsystem mit Bodenindikatoren.
  • Im Aufzug erfolgt die Bestätigung eines Notrufs akustisch. Die Bedienelemente sind visuell kontrastreich gestaltet und taktil erfassbar.
  • Die Treppen sind nicht mit visuell kontrastreichen Kanten gestaltet und haben einen einseitigen Handlauf.
  • Die Beschilderung zur Orientierung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit Behinderung angeboten.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Das Ziel des Weges ist in Sichtweite.
  • Es ist kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
  • Es werden keine Führungen für Menschen mit Behinderung angeboten.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.06.2018 - 31.05.2021

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
16,2 km
6:00 h
670 hm
670 hm
19,3 km
1:20 h
11 hm
11 hm
16 km
5:29 h
672 hm
670 hm
15,2 km
5:00 h
690 hm
670 hm
2,6 km
2:00 h
33 hm
32 hm
15,1 km
5:00 h
505 hm
605 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Tourist-Information Traben-Trarbach

Am Bahnhof 5
56841 Traben-Trarbach
Telefon +49 6541 83980 Fax +49 6541 839839

Eigenschaften

barrierefrei
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 10 Touren in der Umgebung
Top Schwierigkeit schwer
Strecke 16,2 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 670 hm
Abstieg 670 hm

Von Elfen, heißen Quellen und entspannenden Thermen.

1
von Thomas Kalff,   Mosellandtouristik GmbH
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 19,3 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 11 hm
Abstieg 11 hm

Die genussreiche Tour führt durch schöne Moselorte von Traben-Trarbach nach Kinheim und durch tolle Naturkulissen!

von Wiebke Pfitzmann,   Moselregion Traben-Trarbach Kröv
Top Schwierigkeit schwer
Strecke 16 km
Dauer 5:29 h
Aufstieg 672 hm
Abstieg 670 hm

Dieser Premiumwanderweg ist ideal für alle Moselwanderer, die auf einer Tagestour die unterschiedlichsten Landschaftsbilder,  erleben wollen.

von Wiebke Pfitzmann,   Moselregion Traben-Trarbach Kröv
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 5,2 km
Dauer 1:16 h
Aufstieg 19 hm
Abstieg 15 hm

Ausgedehnter Spaziergang, der größtenteils am Moselufer entlang führt. Auf dem Weg nach Kövenig können die Trabener Jugendstilgebäude bewundert ...

von Kirsten Haag,   Moselregion Traben-Trarbach Kröv
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 20,2 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 85 hm
Abstieg 85 hm

Genussvolle Tour mit vielen schönen Aussichten auf die Mosel und die Weinberge. Die Winzerdörfer Reil,  Burg/ Mosel und Enkirch laden zum Verweilen ...

von Wiebke Pfitzmann,   Moselregion Traben-Trarbach Kröv
Top Schwierigkeit mittel Etappe 13
Strecke 15,2 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 690 hm
Abstieg 670 hm

Diese Etappe bietet tiefe Einblicke und weite Ausblicke.  

9
von Thomas Kalff,   Mosellandtouristik GmbH
Stadtrundgang · Moseltal
Geocache Tour Traben-Trarbach
Top Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 2,6 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 33 hm
Abstieg 32 hm

Geocaching - das ist digitales Schatzsuchen. Kinder und Erwachsene lassen sich von dieser spannenden Art des Erkundens begeistern!

von Wiebke Pfitzmann,   Moselregion Traben-Trarbach Kröv
Top Schwierigkeit leicht
Strecke 220,4 km
Dauer 3:25 h
Aufstieg 1.024 hm
Abstieg 1.115 hm

Diese sechstägige Reise führt Sie von Trier entlang der Ufer von Mosel und Rhein mit ihren berühmten Weinlagen bis nach Koblenz. Entdecken Sie das ...

1
von Yves Loris,   Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Top Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 15,9 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 488 hm
Abstieg 488 hm

Dieser Moselrundweg bietet wirklich alles: Steil in die Höhe durch Weinbergslagen, dichte Wälder und geschichtsträchtige Burgen und am Schluss mit ...

1
von Wiebke Pfitzmann,   Moselregion Traben-Trarbach Kröv
Top Schwierigkeit mittel Etappe 12
Strecke 15,1 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 505 hm
Abstieg 605 hm

Von Jugendstil und königlichen Baumeistern.

7
von Thomas Kalff,   Mosellandtouristik GmbH
  • 10 Touren in der Umgebung