Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg empfohlene Tour

JAKOBSWEG - Wanderung von Traben-Trarbach bis Klausen

· 1 Bewertung · Pilgerweg · Moseltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Moselregion Traben-Trarbach Kröv Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Helmut Pönnighaus, Community
  • /
    Foto: Helmut Pönnighaus, Community
  • / Ev. Kirche Trarbach
    Foto: Blickfang Werbung
m 500 400 300 200 100 20 15 10 5 km Pfarr- & … Klausen Evangelische Kirche Trarbach Großes Heiligenhäuschen Ausflugslokal Eiserne Weinkarte Grill- und … (Juffer) St. Josefs Kapelle Der Bärenbrunnen

Eine Pilgerwanderung mit vielen verschiedenen Eindrücken. Zeit zur Besinnung und Ruhe, herrliche Ausblicke, fordernde Anstiege und schöne Wald- und Wiesenwege können Sie auf der Etappe von Traben-Trarbach bis Klausen erleben.

 

 

mittel
Strecke 24,4 km
7:06 h
724 hm
565 hm
435 hm
105 hm

Auf der 13. Etappte des Moselcaminos pilgern Sie von Traben-Trarbach über Bernkastel-Kues nach Klausen.       

Die Tour beginnt mit einem kräftigen Anstieg und führt bis auf die Graacher Schanzen. Von dort gelangen Sie nach Bernkastel-Kues.  Von dort geht es erst einmal gemütlich an der Mosel entlang. Danach muss noch ein anspruchsvoller Anstieg bewältigt werden, der mit einem atemberaubenden Ausblick belohnt wird.

Für jeden Pilgerer ist die Wallfahrtskirch in Klausen noch ein echtes Highlight.

 

 

 

Autorentipp

Auf den Graacher Schanzen lohnt sich ein Abstecher auf den Schanzenrundweg.

Pilgerstempel können Sie in der Tourist-Information Traben-Trarbach erhalten.

Profilbild von Wiebke Pfitzmann
Autor
Wiebke Pfitzmann 
Aktualisierung: 14.12.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
435 m
Tiefster Punkt
105 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Hotel Moselsteig

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Traben-Trarbach

Am Bahnhof 5

56841 Traben-Trarbach

06541-83980

www.traben-trarbach.de

info@traben-trarbach.de

 

Kartenmaterial: Wandergebiet Mosel. Mittelmosel/Kondelwald

Start

Weihertorplatz, Traben-Trarbach (112 m)
Koordinaten:
DD
49.946740, 7.111295
GMS
49°56'48.3"N 7°06'40.7"E
UTM
32U 364496 5534418
w3w 
///ausdehnen.frühester.weingüter

Ziel

Kirche, Klausen

Wegbeschreibung

Wir starten am Weihertorplatz und folgen den Muschelzeichen, gehen in die Wildbadstraße, nach 200 m hinter dem Brunnen rechts aufwärts in den Bernkasteler Weg. Der T6 geht geradeaus, wir biegen aber gleich rechts ab auf den T8 / M = Moselhöhenweg bis zum "SAUSEN-ECK". Dort biegen wir links ab nach Bernkastel-Kues, durchqueren das Compener Bachtal und gelangen nach ca. einer halben Sunde auf die Höhe von 395 m über NN. Dort können wir einen Abstecher nach rechts zu den Graacher Schanzen machen.

Wir gehen geradeaus abwärts, dann nach 40 m links zum Gasthof „Eiserne Weinkarte“.

Am Graacher Tor den gelben Muscheln folgen oder aber in der Innenstadt = Fußgängerzone mit den schönen Fachwerkhäusern.  Vom Zentrum aus dann über die Brücke nach Kues, am Ende links die Treppe runter zur Mosel. Dieser folgen bis Ortsende, dort den Bürgersteig links ab verlassen ins Moselvorgelände und der Mosel bis Lieser folgen. Bis zur Mülheimer Brücke. Die Straße Wittlich - Mülheim überqueren, dann rechts ab in Serpentinen aufwärts mit Moselblick. In Monzel Möglichkeit zur Einkehr, in Osann Übernachtungsmöglichkeiten. Weiter geht es nun aufwärts auf ca. 425 m NN bis zur Minheimer Hütte. Dort abwärts nach Klausen, dort nur noch kurzer Anstieg zum Ziel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

mit der Bahn bis zum Bahnhof Traben-Trarbach

Anfahrt

mit dem Auto bis nach Trarbach

Parken

auf dem Parkplatz am Moselufer Trarbach

Koordinaten

DD
49.946740, 7.111295
GMS
49°56'48.3"N 7°06'40.7"E
UTM
32U 364496 5534418
w3w 
///ausdehnen.frühester.weingüter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Karl-Josef  Schäfer und Wolfgang Welter: Ein Jakobsweg von Koblenz-Stolzenfels nach Trier. Der Pilgerwanderführer für den Mosel-Camino. ISBN 978-3-8334-9888-6.
Jakobsweg kompakt! reisen - kostenfreier download

Kartenempfehlungen des Autors

Wandergebiet Mosel. Mittelmosel/Kondelwald. ISBN 978-89637-257-4

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe sind erforderlich. Denken Sie an genügend Proviant.

Grundausrüstung für Pilgerwege

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Andachtsgegenstände und erforderliches Material

Übernachtung im Hostel

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Pilgrim ID card
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Helmut Pönnighaus
01.07.2011 · Community
Tipp: Gehen Sie am Graacher Tor in Bernkastel nicht wie ausgeschildert rechts ab, sondern durch das Tor in die Innenstadt mit malerischem Marktplatz und schönsten Fachwerkhäusern an der Mosel. An der Brücke stoßen Sie dann auf die ausgeschilderte Strecke
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
24,4 km
Dauer
7:06 h
Aufstieg
724 hm
Abstieg
565 hm
Höchster Punkt
435 hm
Tiefster Punkt
105 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.