Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour Top

Winzerdorfcharme zwischen Traben-Trarbach und Reil

Radtour · Moseltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Moselregion Traben-Trarbach Kröv Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ratsweinschänke Enkirch
    / Ratsweinschänke Enkirch
    Foto: Tourist-Information Enkirch
  • /
    Foto: Wiebke Pfitzmann, Moselregion Traben-Trarbach Kröv
  • / Moselpromenade Reil
    Foto: Wiebke Pfitzmann, Tourist-Information Reil
  • / Radpause in Enkirch
    Foto: Wiebke Pfitzmann, Tourist-Information Enkirch
  • / Ortskern Reil
    Foto: Wiebke Pfitzmann, Tourist-Information Reil
m 200 150 100 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Drilles im Spilles Yachthafen Traben-Trarbach Tourist Information Reil Jugendstilbauten Jugendstilbauten Hütte (H) Stadtführung Stadtführung Kleiner Viadukt Denkmal Denkmal Kirche Kirche
Genussvolle Tour mit vielen schönen Aussichten auf die Mosel und die Weinberge. Die Winzerdörfer Reil,  Burg/ Mosel und Enkirch laden zum Verweilen und Besichtigen ein.
leicht
Strecke 20,2 km
1:30 h
85 hm
85 hm
Ohne große Anstrengungen kann hier ein wunderschöner Teil der Mosel befahren werden. Bis auf einen Anstieg verläuft die Tour eben entlang der Mosel. Ein besonderes Highlight ist die Fährüberfahrt von Enkirch nach Kövenig.

Autorentipp

Bei heißem Wetter lohnt sich ein Abstecher zum Wassertrettbecken in Burg/ Mosel.

In Enkirch kann man mit dem "Gässchenrundweg" das alte Fachwerkdorf auf eigene Faust erkunden.

Profilbild von Wiebke Pfitzmann
Autor
Wiebke Pfitzmann 
Aktualisierung: 09.12.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
154 m
Tiefster Punkt
94 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Fahren Sie immer mit Fahrradhelm

Weitere Infos und Links

Weitere Infos zum Gässchenrundweg Enkirch: http://www.enkirch.de/tourismus-und-kultur/touristen-in-enkirch/gaesschen1/

Weitere Infos zur Personenfähre in Enkirch: http://www.enkirch.de/gemeinde-enkirch/buerger-info/personenfaehre/ 

 

Allgemeine Infos:

Tourist-Information Traben-Trarbach

Start

Tourist-Information Traben-Trarbach (111 m)
Koordinaten:
DG
49.951436, 7.118631
GMS
49°57'05.2"N 7°07'07.1"E
UTM
32U 365036 5534927
w3w 
///einkaufen.herzen.frühere

Ziel

Tourist-Information Traben-Trarbach

Wegbeschreibung

Von der Tourist-Information fährt man gemütlich am Wasser entlang immer dem Radweg folgend bis Kövenig. Ein kurzer Stop im Hafen  lohnt sicherlich. Nach Kövenig geht es weiter auf der K65 bis nach Reil. Hier kann man eine erst Rast machen und den Ausblick auf die Mosel genießen. Danach wechselt man die Moselseite und fährt in entgegengesetze Richtung auf den Ort Burg/ Mosel zu. Dort fährt man in den Ort hinein. Hier laden viele Gastwirtschaften zu einer Pause ein, bei schönem Wetter sollte man unbedingt das Wassertrettbecken mitten in den Weinbergen besuchen. Jetzt ist ein wenig Kondition gefragt, vom Ortskern fährt man bergan bis man auf die Enkircher Straße trifft. Der Straße folgend gelangt man automatisch nach Enkirch. In dem alten Fachwerkdorf gibt es viel zu entdecken, am besten macht man das auf dem Gässchenrundweg. Auch hier laden zahlreiche Straußwirtschaften und Gaststätten zum Verweilen ein.

Eine ganz andere Perspektive auf die Mosel bekommt man anschließend bei der Überfahrt mit der Personenfähre bis Kövenig. Von hier aus geht es wieder auf dem Fahrradweg zurück nach Traben-Trarbach. Bei der Staufstufe kann man noch anhalten und auf die Besucheraussichtsplattform gehen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Bahnhof Reil oder Traben-Trarbach fahren.

Parken

Auf dem Parkplatz der Tourist-Information Traben-Trarbach

Koordinaten

DG
49.951436, 7.118631
GMS
49°57'05.2"N 7°07'07.1"E
UTM
32U 365036 5534927
w3w 
///einkaufen.herzen.frühere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Moselradweg Fahrrad Tourenkarte, ISBN 978-3-85026-776-2

Mittelmosel Rad- und Wanderkarte, ISBN 978-3-89920-079-9

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Je nach Wetterlage sollten Sonnencreme und Regenjacke eingepackt werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
20,2 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
85 hm
Abstieg
85 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.