Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Vom Mont Royal ins Moseltal (Rundwanderung auf dem Moselsteig)

Wanderung · Moseltal · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Moselregion Traben-Trarbach Kröv Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Fähre
    / Fähre
    Foto: Tourist-Information Enkirch
  • / Blick auf Enkirch von Kövenig
    Foto: Birgit Immich, Moselregion Traben-Trarbach Kröv
  • / © Gemeinde Enkirch
  • / Duckes Enkirch
    Foto: Birgit Immich, Moselregion Traben-Trarbach Kröv
  • / Schutzhütte "Rottenblick"
    Foto: Birgit Immich, Moselregion Traben-Trarbach Kröv
  • / Aussichtspunkt "Rottenblick"
    Foto: Birgit Immich, Moselregion Traben-Trarbach Kröv
  • / Die Grevenburg hoch über der Mosel
    Foto: Naturpark Soonwald-Nahe, Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • / Alter Bahnhof
    Foto: Blickfang Werbung
  • / Ev. Peterskirche Traben
    Foto: Blickfang Werbung
m 400 300 200 100 14 12 10 8 6 4 2 km Wanderparkplatz Mont Royal/ Kordel Ferienpark Landal Mont Royal
Dieser Moselrundweg bietet wirklich alles: Steil in die Höhe durch Weinbergslagen, dichte Wälder und geschichtsträchtige Burgen und am Schluss mit der Personenfähre auf dem Wasser!
geöffnet
mittel
Strecke 15,4 km
5:06 h
511 hm
487 hm

Die Wanderung verläuft auf der gesamten Strecke auf dem Moselsteig und wird durch Moselsteig Zuwege zu einer attraktiven Rundwanderung verbunden. Der Weg bietet sehr abwechslungsreiche Abschnitte durch Wälder, Weinbergslagen, die Stadt Traben-Trarbach und charmanten Moselortschaften. Dabei folgen Sie vom Startpunkt im Feriendorf Mont Royal der Beschilderung Moselsteig bis Enkirch und gelangen von dort über die Markierung Zuweg Moselsteig wieder zum Ausgangspunkt zurück.

 

Autorentipp

Die Pause auf der Grevenburg einplanen. Wenn die Flagge gehießt ist, hat die Gaststätte geöffnet und man genießt einen herrlichen Blick auf die Mosel.
Profilbild von Wiebke Pfitzmann
Autor
Wiebke Pfitzmann 
Aktualisierung: 30.09.2021
Premiumweg Deutsches Wandersiegel
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
374 m
Tiefster Punkt
94 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gästehaus Panoramablick
Grevenburg
"Schöne Aussicht"
Restaurant "Zum Schlößchen"
Nonnenhofs Weincafé
Central-Hotel-Restaurant
Weinkiste Beth-Bauer
Flugplatzgaststätte
Deutsch-Amerikanischer-Segelflug-Club
Ferienpark Landal Mont Royal

Sicherheitshinweise

Die Fähre in Enkirch fährt nur in den Sommermonaten zwischen Ostern und Oktober

Personenfähre Enkirch - Kövenig (von Ostern bis Ende Oktober)Montag - Sonntag von 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 18.00 Uhr (ab Anfang/Mitte Oktober abends nur noch bis 17.00 Uhr)

An ganz besonders heißen Tagen fährt die Fähre nicht regelmäßig. Am besten vor der Wanderung unter https://www.enkirch.de informieren.

 

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Traben-Trarbach

Am Bahnhof 5

56841 Traben-Trarbach

06541-83980

www.traben-trarbach.de

info@traben-trarbach.de

Start

Feriendorf Mont Royal (272 m)
Koordinaten:
DD
49.986982, 7.106047
GMS
49°59'13.1"N 7°06'21.8"E
UTM
32U 364233 5538902
w3w 
///becken.räuber.zoologe

Ziel

Feriendorf Mont Royal

Wegbeschreibung

Bei dieser Wanderung müssen schon einige Höhenmeter überwunden werden, aber für die steile Aufstiege wird man mit fantastischen Blicken und tollen Weinbersglagen belohnt. Dies gilt gleich nach dem ersten Aufstieg vom Startpunkt zum Ferienpark Mont Royal. Von dort aus lohnt sich ein Abstecher zur ehemaligen Vauban Festung, die zwar nur noch in Grundzügen erhalten ist, aber dem Wanderer einen guten Eindruck der damaligen Zeit vermittelt. Von da aus geht es weiter auf bis Traben-Trarbach. Die Stadt ist eine architektonisches Juwel des Jugendstils - viele Gebäude sind noch aus der damaligen Zeit erhalten. Neben einem Stadtrundgang finden Sie hier auch viele Einkehrmöglichkeiten für eine Rast. Falls Sie noch ein wenig Puste haben und Sie vom Tal aus die Flagge auf der Grevenburg sehen, können Sie auch noch die nächsten Höhenmeter bewältigen, bevor Sie auf der Grevenburg einkehren. Hier hat man einen wundervollen Blick auf das gesamte Moseltal. Von dort aus geht es weiter Richtung Starkenburg auf den Spuren der Gräfin Loretta. Von Starkenburg führt der Weg weiter nach Enkirch - immer wieder tun sich herrliche Blicke auf. In Enkirch gehen Sie vorbei an vielen alten Fachwerkhäusern, es laden Gastwirtschaften und vor allem im Herbst die Straußwirtschaften zum Verweilen ein. Wer noch Zeit und Kondition hat, erkundet Enkirch auf dem Gässchenrundweg. Die kleine Personenfähre befördert Sie bis nach Kövenig. Von dort aus müssen noch die letzten Höhenmeter erklommen werden, bevor Sie wieder am Feriendorf Mont Royal ankommen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Tour kann auch in Traben-Trarbach oder Kövenig gestartet werden. Beide Orte verfügen über einen Bahnanschluss.

Anfahrt

Mit dem Auto bis zum Feriendorf Mont Royal.

Parken

Parkmöglichkeiten im Feriendorf Mont Royal vorhanden.

Koordinaten

DD
49.986982, 7.106047
GMS
49°59'13.1"N 7°06'21.8"E
UTM
32U 364233 5538902
w3w 
///becken.räuber.zoologe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wandergebiet Mosel. Mittelmosel/Kondelwald. ISBN 978-89637-257-4

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk und eventuell Trekkingstöcke, je nach Kondition.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,4 km
Dauer
5:06 h
Aufstieg
511 hm
Abstieg
487 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.